Oldies unterwegs – Ü32-Mannschaftsfahrt 2014 nach Grömitz

Am 13.06. ging’s auf nach Grömitz um die Saison mit der Mannschaftsfahrt abzuschließen.

Viel Sport sollte es geben...

Nach einer Stärkung am Abend der Anreise wurden zunächst die Holländer gegen Spanien bestaunt, um dann noch ordentlich zu feiern (und ständig Toddy abzuklatschen).

Am Samstag stand gleich morgens das Abenteuer „Hochseilgarten“ an. Hier wurde von den Jungs einiges verlangt. Eigenschaften, die Spieltag für Spieltag immer wieder gefragt sind, wurden abgerufen – Mut, Geschicklichkeit, Ausdauer, Technik... und einer brauchte auch manchmal ordentlich Kraft, um in den Seilen hängend von Plattform zu Plattform zu gelangen.

Danach ging es mit dem Fahrrad bei herrlichem Blick auf die Ostsee und viel frischer Luft weiter nach Kellenhusen, wo sich die Truppe von diesem anstrengenden Vormittag erst einmal bei kühlen Getränken erholte.

Zurück in Grömitz wurde zunächst bei einem traurigen Griechen (seine Jungs waren gerade am verlieren) das Abendessen eingenommen – und danach schon wieder Sport: diesmal Italien-England.

Am Sonntag fuhr man dann nach dem gemeinsamen Frühstück wieder los in Richtung Heimat – manch einer doch ordentlich geschlaucht von diesem sportlichen Wochenende.


_________________________________________________________________________________________________________________________