Oldies unterwegs – Bosseln am 07.01.2012

Dass die Oldies nicht nur mit dem runden Leder gut umgehen können und auch außerhalb des grünen Rasens gut drauf sind, ist ja bekannt (in der Winterpause gab’s Nachwuchs bei Axel und Marco).

Um die Zeit bis zur Rückründe nicht zu lang werden zu lassen, sollte wieder gebosselt werden.

Noch mehr Teilnehmer als im vergangenen Jahr wollten den an diesem Tag widrigen Wetterverhältnissen trotzen und machten sich auf den Weg.

Leider ging’s nur bis zu Rauls’ Scheune – der Regen setzte ein und der Schreiberling hatte Mühe, die immer mehr verschwimmenden Kreuz’chen auf dem nassen Klemmbrett zu erkennen.

Nach einer längeren Pause im Trockenen (Dank noch mal an Hans-Wilhelm) wurde beschlossen, den direkten Weg in Richtung Biker zu wählen, wo dann der Nachmittag/Abend mit kühlen Blonden und leckeren Haxen ausklang